Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Probleme?

Das Mädchen das nie lächelt muss wohl ziemliche Probleme haben, denn eben lief sie bepackt mit einem Glas Milch, einem Glas Saft, jeder Menge Blumen, Unmengen an Räucherstäbchen und so seltsamen Pendelstrippen zum örtlichen Geisterhaus und wai-te, was die Wirbelsäule hergab.

Ist interessant wie die Geister trotz Buddhismus’ überall hervorschauen. Mal sehen, obs was bringt.

PS: Es scheinen viel schlimmere Probleme zu sein, als bisher angenommen. Jetzt kam sie mit einer Platte Obst und stellte das ab.