Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

60 Jahr…

In den nächsten Tagen feiern wir in Thailand “King Bhumibol Adulyadej’s 60th Anniversay Celebration of His Majesty’s accession to the throne” (so der offizielle Name) oder das 60jährige Jubiläum seiner Inthronisation. Mit 60 Jahren auf dem Thron ist er der dienstäteste Monarch weltweit, ein Fakt auf den viele Thais stolz sind. Es wird jede Menge Umzüge geben und das Gute an dieser Feier (für Leute die freie Tage brauchen) sind die amtlich verordneten zusätzlichen gesetzlichen Feiertage am Freitag, Montag und Dienstag.

Heute morgen fand ich mich in Nathon schon inmitten einer Schulparade wieder. Eine Bläserkapelle (mehr Percussion als Bläser) spielte “Oh when the saints go marching on” und rund 300 Schüler wedelten mit Thailand-Flaggen und der Flagge mit dem königlichen Symbol der 60Jahre-Feier. Zu Beginn wunderte ich mich, warum sie denn nicht auch die Königshymne spielen. Als ich dann am Pier im Cafe saß und sie anmarschierten und sich auf dem Festplatz aufstellten wurde es mir dann deutlich gemacht: Sie spielten die Königshymne und plötzlich standen alle Autos still, die Polizisten salutierten mitten auf der Straße und selbst die Kellner standen mit dem Essen auf den Händen stumm. Man kann also die Hymne nicht die ganze Zeit spielen wenn man sich fortbewegen will.

comments powered by Disqus