Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Der Phallus

Kinder unter 18 Jahren lesen bitte hier weiter.

Der Traum

Heute Nacht hatte ich einen sehr offendierenden Traum. (Ich hatte mehrere, unter anderem einen der mich dazu brachte, “das Telefonat” durchzuführen und einen mit Fussball™, hier aber geht es um den einen anderen.) Pokki lief in der Gegend herum und wurde immer kleiner. Je mehr er klein wurde, umso größer wurde sein, ehm, hem, Zipfel (der eher in menschlich karrikierender Weise ausgestattet war, nicht canin). Das wars auch schon mit dem Traum. Ich erspare mir und dem werten (und auch dem unwerten) Leser die Deutung dieser Angelegenheit.

Das Telefonat

Heute Nachmittag habe ich meine Eltern in Deutschland (ihr wisst schon, Merkel, Goethe und Würstchen) angerufen. Wir sprachen über dies und das, Ghana, Schweden und die Schweiz, über Hunde, Frauen, Hundefrauen und das Wetter. Dabei kamen wir auch auf Pokki und ich meinte, dass es nun bald soweit sei und er die Mädchen entdecken würde (eventuell erwähnte ich auch, dass er bereits Fleur in spielender Weise bestiegen hat ohne Zeichen von Erregung zu zeigen. Eher so eine Trockenübung. Falls ich es nicht erwähnte erwähne ich es nun), schließlich ist er ja nun schon fast 8 Monate alt und das Internet hat mir gesagt mit 9 kann er loslegen.

Das Teil

Anschließend habe ich meinen großen Fellball beim Hair-Dog-Shop abgeholt (Samstags ist Waschtag) und heimgebracht. Ich hebe ihn aus dem Mopedkorb und von seiner Unterseite leuchtet mich ein rotes fleischiges Etwas an. Ich denke mir so, super, erst rasieren sie ihm den Hintern und nun fangen sie auch noch am Zipfel an, der ist normalerweise dicht befellt um dem gelben Fluss eine Richtung zu geben, dem muss unbedingt Einhalt geboten werden, was für Probleme mit Männern haben diese Friseusen eigentlich und so weiter als ich feststelle, dass das Ding größer und größer wird. Hmm, denk ich mir und blitzlichtartig fallen mir die ganzen Hundephalli der vergangenen 24 Stunden wieder ein. Nun ist er also soweit. Ich habe schon jede Menge Shih-Tzu-Damen auf Samui in der Kartei, die seiner Liebesdienste bedürfen. Callboy Pokki. Irgendwie kannte ich bisher nur Hundedamen von der Unterseite her.

Nichtsdestotrotz. Vielleicht sollte ich mir einen Job suchen bei dem ich meine medialen Fähigkeiten einsetzen kann.

comments powered by Disqus