Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Update im Hundekrieg

Die braune Terror-Töle hat grade den netten schwarzen Hund von der Kokosnussfarm nebenan gebissen. Jetzt ist er fällig. Er braucht nur auf hundert Meter heranzukommen und schon drehen Pokki und Soosie durch, bellen, jaulen (Pokki bellt immer nur ganz kurz, macht sich nicht so gut mit zwei Unterkiefern) und knurren. Selbst Soosie die eigentlich nur spielbellen kann.

Die Hausbesitzerin kam gerade vorbei um sich nach Pokkis Befinden zu erkundigen und brachte die Killer-Maschine mit. Ein Fehler, sag ich mal, wir haben zwei Sätze wechseln können und waren dann mit Hunde beruhigen beschäftigt.

comments powered by Disqus