Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Vor dem Regen ist nach dem Regen

Die Provinzverwaltung in Suratthani hat 50.000.000 Baht locker gemacht, um auf der Insel ein wenig Flutprävention zu betreiben.

Mr. Decha said the money will be used to dig tunnels under edges of roads in Bophud (??อ?ุ?) Beach and Lamai (ละ?ม) Beach, which are areas that experience recurring floods. There will also be a radar installation to detect storms from China, which would allow the sending of warnings to people before the storm approaches. Work regarding this is currently in the coordination phase, among related agencies. via National News Bureau

Das ganze erinnert mich an viele Projekte, die ich in den letzten 10 Jahren beobachten durfte. Die Regenzeit ist genau jetzt. Also macht man jetzt Geld locker. Sehr nützlich und sehr präventiv. Man kann nur froh sein, dass es diesmal auf Samui nicht allzusehr regnet. Am Wochenende war ich auf dem Festland und habe manchmal vor Regen nichts gesehen. Das war ein bisschen wie bei Forest Gump.

Naja. Wenigstens wird es Wirkung zeigen im Dezember und (eventuell) in der nächsten Regenzeit. Wenn das Geld nicht vorher in irgendwelchen auf die Schnelle gebaggerten dunklen Kanälen verschwindet.