Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

5000

Um die 5000 Thais begehen jedes Jahr Selbstmord. Mal abgesehen von dem leichten Rechenfehler mit den zwei Leuten pro Stunde finde ich an diesem Artikel interessant, auf welche Art und Weise man hier zu scheiden pflegt:

… 59% of those people hung themselves, 29% used toxic chemicals, 5% used guns and the rest used sharp-pointed objects or jumped to death. Most of the people who committed suicide were aged 60 and older, followed by those between 35 and 39 years old and 15 and 24 years old, Dr. Prach said. Causes of suicide included family and relationship problems and stress, he said.

Nichtsdestotrotz wächst die Bevölkerung in Thailand weiterhin an. Auf tausend Thais kommen im Jahr runde 14 Geburten und nur 7 Todesfälle.

Am 10. September ist internationaler Suizidpräventionstag. Wenn ich das mal richtig übersetzt habe.