Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Anti-Putsch-Bewegung

Um 07:18 Uhr: Es soll unter 19sep.org eine Antiputschwebsite geben. Von hier aus ist sie nicht erreichbar (Server nicht gefunden). Es wird Zeit die einschlägigen Tools zu installieren.

Update um 11:00 Uhr: Nun ist die Seite erreichbar, hat aber keinen Inhalt und keine Fehlerseite. Bin gespannt was wir heute Abend lesen können.

Update um 13:45 Uhr:

Die Seite musste auf Forderung des Kommunikationsministeriums geschlossen werden. Es gibt eine Online-Petition die das CDRM auffordert die Zensur einzustellen und nicht gegen Demonstranten vor zu gehen.

Gleichzeitig ruft die Gruppe zu einer Demonstration heute Abend 18 Uhr am Siam Paragon Center auf. Da scheint die Gewalt schon vorprogrammiert.

Interessanterweise wird die Gruppe von Thongchai Winichakul, einem thailändischen Professor von der University of Wisconsin-Madison, USA vertreten.

Ich finde auch, dass es keine Zensur geben darf und Gegner des Putsches frei reden dürfen sollten. Allerdings ist der offene Aufruf zu Gegendemonstrationen im vollen Wissen, dass gegen politische Meinungsäußerungen von mehr als 5 Leuten gleichzeitig vorgegangen werden soll, nicht sonderlich subtil. Ich bin gespannt, ob Thongchai in Thailand ist oder aus den Staaten heraus propagiert. Und ich bin gespannt ob das Militär das Gebiet vorher absperrt oder die Lage eskalieren lässt. Vielleicht bleiben sie aber auch ruhig. Das wäre dann eher ein Sieg für das Militär.