Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Updates

Die Ereignisse der letzten Stunden

  • Das ARC heißt jetzt CDRM. Das “The Council for Democratic Reform under Constitutional Monarchy” will bei seinem vollen Namen oder als CDRM abgekürzt genannt werden. Man will damit vermeiden mit Gremien verglichen zu werden, die vorherige Putsche durchführten, beispielsweise dem “National Peace-keeping Council” von 1992 (einer der beiden Putsche die bisher blutig endeten). Außerdem sollen Medien auf Sensationsberichte über den Putsch “verzichten”. (Bin ich Medium? Schreib ich sensationell?)
  • Parteien dürfen weiterhin bestehen, aber keine Veranstaltungen durchführen. Neue Parteien dürfen “zu einem zukünftigen Zeitpunkt” wieder registriert werden.
  • Zensur! Wie bereits berichtet wird kräftig zensiert. Unter anderem sollen alle Medien ihre Messageboards nach provokativen Kommentaren überwachen und SMS-Laufbänder unter den Fernsehsendern ausschalten. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich es halten soll. Mein Blog liegt auf einem deutschen Server. Das Schlimmste was also passieren kann ist, dass es hier geblockt wird. Trotzdem versuche ich mich mit Gerüchten über die wahren Hintermänner des Putsches zurück zu halten.
  • Thaksin nimmt in London “seine verdiente Auszeit” und fordert baldige Neuwahlen.
  • Der ehemalige stellvertretende Premierminister Surakiart Sathriathai hat sich beim CDRM bedankt für die Unterstützung bei seiner Kandidatur um den Posten des UNO-Generalsekretärs. Ich finde das immer noch recht seltsam, denn er ist der einzige aus der alten Regierung, der irgendwie unterstützt wird. Der Rest wurde vorerst verhaftet oder ist untergetaucht.
  • Im Nordwesten hat man rund 300 Community-Radiostationen auf Anweisung des CDRM geschlossen. Als Begründung hat man angegeben, Thaksin keine Möglichkeit zur Aussendung von Ansprachen zu geben. Die Aktion wurde nicht wohlwollend aufgenommen und es gab Aufrufe zu Pro — Thaksin — Demonstrationen kurz vor der Abschaltung.
  • Die PAD (The People’s Alliance for Democracy, die Organisation, die hinter den regelmäßigen Massendemonstrationen gegen Thaksin stand) ist heute aufgelöst worden, weil sie ihre Ziele (Entmachtung Thaksins) erreicht hat.
  • Ein aus New York kommende Flugzeug der Thai-Airways wurde von Militär durchsucht. Unter anderem saßen an Bord 20 Mitglieder der alten Regierung.
  • Das CDRM hat verschiedene Leute angesprochen, ob sie in der zukünftigen Interims-Regierung (angepeilt ist eine zivile Regierung in zwei Wochen) mit zu arbeiten.
  • Und nun eine Meldung die vor allem meine weiblichen Leser tief treffen wird: Robbie Williams hat sein Konzert in Bangkok abgesagt.
  • Ich durfte einen Gastbeitrag für das Travelblog schreiben: Zur Lage in Thailand — das ist größtenteils ein Remix der Meldungen hier. Web 2.0ler mögen das Mashup nennen.
comments powered by Disqus