Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Schmutzige Wäsche

In den vergangenen Wochen wurde immer mehr schmutzige Wäsche in der thailändischen Politik gewaschen. “Politische Aktivisten” wissen ganz schön viel und haben festgestellt: Sonthi soll zwei Ehefrauen haben und Surayud staatliche Eisenbahnwagen als Gartenhaus und geschütztes Waldgebiet als Grundstück gekauft haben. Das alles wird schön rei?erisch mit Rücktrittsforderungen garniert.

Das Verbot politischer Versammlungen bleibt weiterhin bestehen. Also kann man davon ausgehen, dass die politisch Untätigen auch weiterhin Anschuldigungen ausgraben werden.