Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Geschenke

Heute hatte ich die wahnsinnig gute Idee, meinen Hunden Tennisbälle zu kaufen. Das war Morgens gegen 10 Uhr. Seither läuft Pokki schnorchelnd mit mindestens einem Tennisball in der Gegend rum. Er versteht einfach nicht, warum die Bälle, wenn sie auf dem Boden aufschlagen schon wieder in der Luft verschwunden sind und steht da praktisch vor einem kleinen Wunder. Drei Tennisbälle haben wir, alle drei hat er für sich beansprucht. Rollt einer unter den Fernsehschrank, heult er solange, bis ich drunter krieche und den Ball wieder hole.

Soosie interessiert sich nicht so sehr fürs runde Gut. Sie ist eher metaphysisch und nitzscheanisch veranlagt.

comments powered by Disqus