Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Wahlbe(ein)tra(e)cht(ig)ungen

Die Ergebnisse stehen fest, die Peoples Power Partei ist “der gro?e Gewinner” der Wahlen. PPP hat 233 Plätze im Parlament abgeräumt und die Demokraten nur 165. Das ist allerdings keine überwältigende Mehrheit, weshalb man nun auf der Suche nach Koalitionspartnern ist, auf dass die Demokraten mit ihrem angestammten Oppositionsplatz nichts mehr als reine Zahlen in den Abstimmungen seien…

Das Volk will trotzdem noch Abhisit, den Vorsitzenden der Demokraten, als Premierminister sehen und nicht Samak, den Chef der PPP. Sagt eine Umfrage. Leider fragt die Umfrage nicht nach dem “Warum”, denn dann müsste man einen photographischen Vergleich der beiden Herren anstellen.

Thaksin hingegen ist wieder in Hongkong und wartet auf seine glorreiche Rückkehr. Mal ist vom Valentinstag nächstes Jahr die Rede, mal von “vor April”. Man will ihn dann trotzdem festnehmen, das dürfte aber eine reine Formsache werden. Samak hat schon versprochen Thaksin und 111 ehemalige Führungsmitglieder von Thai Rak Thai, die einem 5 jährigen Verbot politischer Aktivität unterliegen, zu amnestieren.

Zu Thaksins weiterem Leben habe ich zwei Theorien, die man beide nicht öffentlich nennen mag (“The Thai way” und “2nd run”). Bin gespannt, welche Realität wird.