Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Is finish!

“Is finish! Is finish!” rief mir heute der Tankstellen-Thai entgegen, als ich mit meinem durstigen Moped in die Auffüllstation um die Ecke einbog. Irgendwie haben die immer kein Benzin, wenn ich vorbei komme. Andererseits: Angeblich ist ja das Benzin so teuer, dass die Leute weniger fahren und tanken. Warum also werden die Tanks an der Tanke leer frage ich mich…

Ich hab da ja so meine Vorurteile. Empfehlen kann man die Tankstelle in Ban Thai niemandem. Die Befüller runden gerne mal wohlwollend auf, wenn es ums Wechselgeld geht und das Benzin ist grundsätzlich drei Baht teurer als an allen anderen Tankstellen.

Neuerdings gibts da zwei Betankerinnen, die wohl noch nicht gehört haben, dass Farangs in bestimmten Umständen Thai verstehen können und Scherze sehr weit unter der Gürtellinie betreiben…

Wie auch immer. Ban Thai, mai dtööm (nicht tanken).

Is finish finde ich trotzdem jedes Mal wieder süß…

comments powered by Disqus