Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Thaksin ist wieder Single

Und trotzdem noch schuldig. Thaksin Shinawatra und seine Frau Pojaman haben sich in der vergangenen Woche in Hong Kong scheiden lassen.

Der ganzen Angelegenheit voraus ging ein Widerruf ihrer Visa für Gro?britanien am letzten Wochenende (sie waren gerade mal wieder in China), woraufhin Thaksin vollkommen ausgetickt ist und nun angedroht hat, öffentlich die Namen seiner Widersacher zu nennen. Buchstaben hatte er schon genannt, nun also die vollen Namen. Viele Thais wollten schon immer mal wissen, wer hier im Lande Thaksin eigentlich nicht mag.

Seine Frau soll, so sagt man, diesen Weg nicht mit gehen wollen und so wurde die Ehe geschieden.

Ich für meinen Teil wundere mich eigentlich nur, wie einfach sich so eine Ehe in Thailand scheiden lässt, nehme aber mal an, dass beide mit dem Argument, der jeweilige Ehepartner ist ein verurteilter Straftäter auf der Flucht, das Verfahren beschleunigen konnten.

Insider mögen behaupten, Thaksin habe es nicht hin nehmen können, nur zu zwei Jahren Haft verurteilt worden zu sein und nicht wie seine Ex-Frau Pojaman zu drei oder gar mehr Jahren, wie es seiner Position in der Weltgeschichte entspräche.

Thaksin befindet sich nun in Dubai und man munkelt, er plane sich vorerst in der Karibik nieder zu lassen um von dort aus den Kampf gegen für die Gerechtigkeit zu führen.