Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Harry Potter. Mal wieder.

Na? Da habt ihr gedacht, ich schreib heute nichts mehr, oder? Geleimt hab ich euch. Jedenfalls habe ich den komischen Harry Potter Nummer 5 fertiggelesen irgendwann diese Woche und finde das ist das miserabelste Stück Crap das jemals einen Drucker verlassen hat (von meiner Diplomarbeit mal abgesehen). Erstens gibt es durchgehend keine Handlung. Man weiss ja gar nicht, worum es eigentlich die ganze Zeit geht. Dann dieses ständige sexuelle Andeuten von Dingen, einfach pervers, ich dachte die ganze Zeit, Band 6 kann eigentlich nur noch ein Porno sein. Und das sollen unsere Kinder lesen? Und dann Harrys Oheim der Black. Das ist ja wohl der eindeutigste Kandidat für die Rückkehr in Band 6 oder 7, so eindeutig untot wie der ist. Und dann dieser Quasihöhepunkt. Jetzt gibts wohl zwei Schuljahre Krieg? Nenene. Nich mit mir. Mit diesem Kram hab ich abgeschlossen. Ich kuck mir vielleicht noch die Filme an (aber nur wegen Garry). Und dafür (nur dafür) bin ich nach Singapore geflogen. Wo doch heutzutage jedes fünfte Flugzeug abstürzt. Man sollte Schadenersatz fordern.

comments powered by Disqus