Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Dies und das

  • der Thaibaht ist auf den niedrigsten Stand seit Jahren gefallen (danke! wirklich! ich hab grade ein paar Dollar für die nächste Monatsmiete ueberwiesen)
  • Internet fällt sukzessive aus
  • Fernsehen ist gleich- oder ausgeschaltet
  • Mobilfunk ist tot.
  • aller 20 Minuten eine Ansprache im Fernsehen, meistens eine Frau die was vorliest, dass man ruhig bleiben soll, manchmal ein äterer Mann der die Nachrichten des Demokratischen Komittees vorliest, hin und wieder Bilder einer fahrenden Limousine.
  • Gerüchte über einen Gegenputsch
  • UBC (TV) weiß zwar, was jetzt laufen würde, hat aber kein Signal.
  • Newssites aus Thailand sind von Thailand aus geblockt (über Proxy erreichbar)
  • Stellvertretender Premierminister Chidchai Wannasathit ist verhaftet worden, Thaksin, sein Stellvertreter Surakiart Sathirathai und Aussenminister Kantathi Suphamongkol sind in New York.
  • es geht das Gerücht um, Thaksins Sohn sei am Verlassen des Landes gehindert worden.
  • Thaksin hält seine UN-Rede nun doch nicht (würde ihm noch jemand zuhören?)