Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

5eleven: Statusmeldung

Soso… Ich sitze hier in Bangkok im Bus nach Rayong. Wie ich hergekommen bin ist eine eigene längere Geschichte. Jedenfalls ist Bangkok immer noch so dreckig und verstopft wie bei meinem letzten Besuch Ende 2005. Was? 2005? Ich bin kein einziges Mal im letzten Jahr in Krungthep gewesen? Sehr interessant. Das sollte sich ändern, hehe…

Es ist schweinekalt hier. Hab mich in meine dicke Winterjacke gehüllt. Das wünscht man seinem schlimmsten Feind nicht (vielleicht einem oder zweien). höchstens 22 Grad oder so.

Und ich habe meinen “Guten Vorsätzen” (muahahaha…) noch einen weiteren hinzugefügt: Thai schreiben lernen. Thai lesen lernen. Die billigen Busse sind alle nicht in romanisiert ausgeschrieben. Und ein klein bisschen mehr Sprechen sollte auch drinnen sein.

Man liest sich.

PS: Auf dem Busbahnhof laufen Soldaten mit Maschinengewehren herum. Ich fühle mich schrecklich sicher.