Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Liebes Internet-Tagebuch…

Heute habe ich einen TT&T-Truck auf meiner Auffahrt gesehen. Bekomm ich jetzt DSL? Das wär ja schön. Ich hab mir nämlich bereits eine fette Erkältung im Internetcafe eingefangen. Die schalten die Klimaanlage immer so kalt, wenn ich komme. Mehr Fett, mehr Kühlung. Seltsame Logik…

Die Urlaubsschweden von um die Ecke (ein junger Mann namens Matthias, von Fu innig ob seiner blonden Haare geliebt, und seine schwarzhaarige magersüchtige Freundin (“aaah suay maak maak”)) liefen heute am Haus vorbei und plötzlich sprang “er” in die Luft und rannte davon. Nach einer Weile kamen sie wieder und er erklärte mir, dass da eine Schlange war. Jaja. Man kann halt nur mutig sein oder gut aussehen. Ich lass mich in weiblicher Begleitung grundsätzlich von wilden Tieren anfallen.

Und dann habe ich meine Telefonsoftware von 5.7.4 auf 6.3.0 upgedated.

comments powered by Disqus