Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Visarun (light)

Heute war ich mein Visa im Immigration Office in Nathon verlängern. Jedes Mal wenn ich dort an komme, ist der Empfangsraum anders angeordnet und die Abläufe sind geändert. Die einzige Konstante ist diese überaus niedliche Thai in der Uniform die immer persönlich meine Unterlagen entgegen nimmt.

Der Chef persönlich hat heute wichtig eine Unterschrift in meinen Pass gepackt. Als er sah, dass ich über Laos ins Land kam hat er seinen Schnörkel ganz schnell drunter gesetzt und ich war fertig. Vor mir war ein Frankreich-Farang, der 10 Minuten lang befragt wurde, warum er so oft auf Visarun in Malaysia war.

Eine interessante Information habe ich noch: wenn ich auf ein Konto 800000 THB einzahle und einen Beleg dafür vorzeige, dann bekomme ich ein Jahresvisum.

So, also dann mal los: Wenn mir jeder meiner Leser einen Euro zukommen lässt und alle Leser die mir Visafragen per Mail schicken 100 Euro, dann habe ich das Jahresvisum so gut wie in der Tasche.