Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Kostenlose Touristen Visa zu vergeben

Vom 25. Juni 2009 bis zum März 2010 (über das genaue Enddatum der auch sonst relativ unoffiziell überall nur als Zitat eines Berichtes erwähnten Aktion schweigt man sich aus) werden für Touristenvisa mit einer einmaligen Einreise keine Gebühren erhoben, wenn diese in Königlich Thailändischen Botschaften oder General-Konsulaten ausgestellt werden.

Damit erhält man einen 60-Tage-Aufenthalt im Land des hintergründigen Lächelns.

Die Aktion soll den Tourismus ankurbeln. Gratisflüge und ein paar demonstrationsfreie Wochen sehe ich da mehr geeignet.