Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Seriously, Frohes Fest!

Thailands Elephanten (oder genauer genommen der Asiatische Elephant) sind ja vom Aussterben bedroht. Und so wundert man sich seltener, wenn sie versuchen, sich an befreundete Spezies anzunähern. Sei es als Panda oder wie oben zu sehen als Weihnachtsmann. So richtig mit grauer Elephantenhaut bekommt man die Dickhäuter nur noch in der Dschungeltour zu sehen.

Die Schulen hier sind größtenteils buddhistisch, der Thai gemeinhin ist aber in der Lage (und macht das auch ausschweifend) fremde Feiertage und Gebräuche zu adaptieren. Weshalb die Insel im Weihnachtsrausch ist.

Im Tesko wackelt ein Weihnachtsmann und dudelt elektronische Weihnachtslieder im Duell mit diversen anderen stationären Weihnachtsstimmungs verströmenden Lärmboxen. Vorm BigC steht ein Weihnachtsbaum mit fehlender Spitze (seit November).

Einziges Manko: Kein Spekulatius.

In diesem Sinne, seriously: Frohes Fest!

Quelle: Thai school children at Jirasariwithaya School in Ayuttaya, Thailand, react to an elephant, dressed as Santa Claus, as it passes out toys Wednesday, Dec. 23, 2009. The tradition has been held for at least five years at the Thai school where almost all students are Buddhists. (AP Photo/David Longstreath)