Samui? Samui! David's Neighbour's Notizen über sein Leben als Auswanderer auf der Insel Koh Samui in Thailand. Auf Deutsch, und so...

Mitteilung des deutschen Botschafters

Die Deutschenliste wurde eben vom deutschen Botschafter be-emailt:

Liebe Landsleute,

wie Sie vermutlich bereits erfahren haben, hat der Oberbefehlshaber des thailändischen Heeres heute (22.05.) die Übernahme aller Exekutivbefugnisse durch die Streitkräfte erklärt. Damit ist die geschäftsführende Regierung de facto abgesetzt. Die Verfassung wurde außer Kraft gesetzt. Das zu Wochenbeginn verhängte Kriegsrecht gilt weiter.

Ab sofort gilt zusätzlich für das gesamte Land täglich eine Ausgangssperre zwischen 22.00 Uhr und 05.00 Uhr. Die Bangkoker Hochbahn und der Airport Link stellen heute (22.05.) ab 20.00 Uhr ihren Betrieb ein.

Derzeit kommt es in Bangkok zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Dies wirkt sich auch auf die Verbindungen von den beiden Bangkoker Flughäfen in die Innenstadt und umgekehrt aus Im Übrigen herrscht am Internationalen Flughafen Bangkok, Suvarnabhumi Airport derzeit noch normaler Betrieb. Nach ersten Informationen müssen Reisende spätestens um 22.00 Uhr am Flughafen eingetroffen sein.

Ich möchte Sie ganz nachdrücklich bitten, die weitere Entwicklung weiter aufmerksam zu verfolgen. Die Lage kann sich jederzeit rasch ändern. Befolgen Sie bitte stets alle Anweisungen der Sicherheitskräfte und der Polizei. Halten Sie sich von Menschenansammlungen fern.

Die Botschaft meldet sich natürlich wieder bei wichtigen Änderungen der Lage.

Mit besten Grüßen
Ihr Rolf Schulze, Botschafter