Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Kein SEX!!!

Heute beim Hunde-Arzt unseres Vertrauens:

Erstens gibts ne neue ?rztin, die total sü? ist und mich ein wenig durcheinander gebracht hat. Fu hat witzigerweise sofort auf “Ey I girlfriend him” geschaltet, was ich als Bestätigung ihrer Saccharizität empfand.

Zweitens und viel wichtiger: Soosie ist noch nicht geschlechtsreif. Das klingt seltsam, ist es auch. Ich habe überall gelesen, dass Shih-Tzu-Ladies mit 9 Monaten “bereit” sind und alle Hunde der Umgebung sind sehr interessiert an ihr. Soosie ist nun schon 12 Monate alt.

Neulich hockten die Thaimänner der Umgebung, ich und Soosie im Kies und alle überprüften Soosies Hinterteil. Die meinten, Soosie wäre soweit und wir sollten jetzt endlich Nachwuchs produzierentxp:gho_footnoteDa sind Thais sehr unemotionell, ein Shih-Tzu-Baby bringt auf Samui derzeit 7500 THB, was umgerechnet 170 Euro sind und mehr als zwei Drittel meiner Monatsmiete. Schwangere Shih-Tzu-Damen werden regelmä?ig gestohlen./txp:gho_footnote

Ich rezitierte die lange vorbereitete Zeile: “No SEX in my house” (eine durchaus wahre Aussage) und alle lachten. Mein Hausherr aber war der Meinung, Soosie wäre schon aktiv gewesen.

So. Nun habe ich also einen Spätzünder im Hause. Pokki wei? allerdings auch noch nicht so recht, was er mit einer Erektion anstellen soll.

comments powered by Disqus