Samui? Samui! Notizen über mein Leben als Auswanderer auf Koh Samui, Thailand

Spannungen

Die offiziellen Meldungen behaupten, dass Panzer abgezogen werden und die Lage entspannt ist. Allerdings häufen sich die Hinweise, dass die Armeeführung durchaus nicht entspannt ist und weiter Militär nach Bangkok zieht. Es geht das Gerücht von einem in Planung befindlichen Gegenputsch um.

Das ARC hat die Medienvertreter nochmal darauf hingewiesen, ihre Berichterstattung angemessen zu halten und zu zensieren. Viele Thaisender haben Laufbänder am unteren Rand auf denen SMSse, die an die Redaktionen geschickt werden können, angezeigt werden. Die Möglichkeit der Meinungsäußerung darf nicht mehr angeboten werden.

Einige Bekannte mit Webseiten aus und über Thailand berichten über Logeinträge mit Besuchern vom Ministry of information and communication technology (der Internetbehörde, auch gerne Internetzensurbehörde genannt). Webseiten die innerhalb Thailands gesperrt sind, werden auf diese Seite weiter geleitet. Es handelt sich hierbei größtenteils um Pornoseiten, aber auch um das Königshaus kritisierende Seiten.

Das Internet scheint immer noch relativ instabil. Heute morgen und jetzt gerade sind thailändische Webseiten nicht erreichbar.

comments powered by Disqus